KL-Aktuell

Wadgasserhof

Direkt auf der gegenüberliegenden Seite des Theodor-Zink-Museums befindet sich der Wadgasser Hof. Dieses Gebäude wurde von Mönchen aus Wadgassen erbaut und später aufgestockt und erweitert. Das Hofgut war nach vier Seiten umbaut und wurde erstmals 1216 urkundlich erwähnt. Es diente den Mönchen zur Lagerung der erwirtschafteten Naturalien. Der Hof diente im Laufe seiner Geschichte u.a. als Sommerwohnsitz der "Fürstin von Lautern" Maria Eleonore von Simmern (Mitte des 17. Jahrhunderts).

Weitere Informationen

 

Ihre Online-Zeitung Kaiserslautern

Bei KL-Aktuell finden Sie aktuelle Nachrichten und viel Wissenswertes um die Region Kaiserslautern. Wir berichten seit 2007 aus dem Herzen der Stadt für die Bürger der Stadt. Touristen erhalten einen Überblick über die Stadt Kaiserslautern und Ihre vielfältigen Sehenswürdigkeiten.

 

Impressionen

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.